DWS S.r.l. (www.dwssystems.com) entwickelt und produziert 3D-Drucker für Prototyping und Rapid Manufacturing, Materialien für das 3D-Design und dazugehörige Software. Qualität und kontinuierliche Innovation sind die Markenzeichen des Unternehmens. Das Unternehmen mit Sitz in Thiene (Italien) ist mit über 250 angemeldeten Industrie-, Design- und Technologiepatenten seit 2007 eines der innovativsten der Branche. DWS exportiert 80% seiner

Das Deutschlandstipendium feiert 10-jähriges Jubiläum und fördert seit 2011 leistungsstarke Akademikerinnen und Akademiker mit einem monatlichen Zuschuss, Mentoring und Netzwerkveranstaltungen. Ganz besonders freuen wir uns, 2 Stipendiaten im Rahmen des Deutschlandstipendiums der Ludwig-Maximilians-Universität München unterstützen zu dürfen. Innerhalb der letzten 10 Jahren hat sich die größte öffentlich-private Bildungspartnerschaft Deutschlands fest in der Hochschullandschaft und der

HANNOVER Finanz beteiligt sich im Rahmen der Nachfolgeregelung mehrheitlich am Dentaltechnologie-Unternehmen Dental Direkt GmbH. Der Gründer und Familienunternehmer Gerhard de Boer bleibt dem Unternehmen als Gesellschafter verbunden. Die Geschäftsführer Marcel Brüggert und Marvin Kühme beteiligen sich ebenfalls am Unternehmen. Dental Direkt mit Sitz im nordrhein-westfälischen Spenge ist ein digitaler Full-Service-Partner der zahntechnischen Labore und stattet

VR Equitypartner, die INVICTO Holding und das Management haben sämtliche Anteile an der United MedTec Holding GmbH (UMT) an die börsennotierte GESCO AG, eine Industriegruppe mit markt- und technologieführenden mittelständischen Unternehmen, veräußert. In diesem Zuge gehen auch die Tochtergesellschaften der UMT, die W. Krömker GmbH und die Tragfreund GmbH, an den neuen Eigentümer über. Die

ARMIRA hat eine Mehrheitsbeteiligung an der Salesfive GmbH erworben. Salesfive ist ein führendes Beratungsunternehmen für digitale Transformation und einer der fünf führenden Full-Service Salesforce-Partner im deutschsprachigen Raum.   Die 2017 gegründete Salesfive GmbH mit Hauptsitz in München ist ein strategischer Digitalisierungs- und IT-Sparringspartner, der mit seinen Kunden die digitale Transformation gestaltet. Das Unternehmen bietet Full-Service-Lösungen entlang des gesamten Projektlebenszyklus‘ und über die gesamte Salesforce-Software-Suite hinweg an.

CODEX Partners hat von Warburg Pincus beratene Fonds und deren Portfoliounternehmen Infoniqa, einen schnell wachsenden Anbieter von HR-Software und Lohnabrechnungsdienstleistungen, bei der Übernahme der Sage Schweiz AG, einem der führenden HCM- & ERP-Software-Anbieter in der Schweiz, beraten. Warburg Pincus übernahm im September 2020 das in Österreich ansässige Unternehmen Infoniqa, eines der am schnellsten wachsenden HR-Softwareunternehmen

News_Academy

Der von der unabhängigen deutschen Beteiligungsgesellschaft ECM Equity Capital Management GmbH („ECM“) verwaltete Fonds German Equity Partners V hat sich mehrheitlich an der Ludwigsburger ACADEMY Holding AG beteiligt, dem führenden Anbieter von Abrechnungs-, Factoring-, Fahrlehrerausbildungs- und Franchise-Dienstleistungen im deutschen Fahrschulmarkt. Als führender Spezialist für Abrechnungsdienstleistungen und Factoring für Fahrschulen mit einem jährlichen Abrechnungsvolumen von rund

News_YellowFox

Der von der unabhängigen deutschen Beteiligungsgesellschaft ECM Equity Capital Management GmbH („ECM“) verwaltete Fonds German Equity Partners V („GEP V“) beteiligt sich im Rahmen eines Partnership-Investments an der YellowFox GmbH („YellowFox“). YellowFox bietet modulare, cloudbasierte Software-as-a-Service (SaaS) Lösungen für das digitale Fuhrpark- und Objektmanagement an. Das Unternehmen ist einer der am schnellsten wachsenden Anbieter von

NORD Holding hat die Mehrheit an der Dr. Födisch Umweltmesstechnik AG erworben. Die Transaktion erfolgte mit Beteiligung des WMS Wachstumsfonds Mittelstand Sachsen. Die Familie Födisch sowie der Gründer und Vorstand Dr. Holger Födisch bleiben ebenfalls am Unternehmen beteiligt. Gemeinsam mit der NORD Holding und dem WMS soll die Marktposition ausgebaut und der erfolgreiche Wachstumskurs der

News_Audiosono

NORD Holding verfolgt zusammen mit einem branchenerfahrenen Management Team um den Geschäftsführer Wilhelm Evers eine Buy-and-Build Strategie im Premium-Hörakustiksegment. Mit dem Erwerb eines Teils der oton-/Ohrwerk Gruppe (insgesamt 29 Fachgeschäfte) ist der Grundstein für das auf über 150 Fachgeschäfte geplante anorganische Wachstum gelegt worden. Mit der Buy-and-Build Plattform im Hörgerätemarkt adressiert NORD Holding die steigende

OBEN