Medizinisches Verbrauchsmaterial

Projektbeispiel Health Care:
Medizinisches Verbrauchsmaterial

Fullpotential Programm bei einem Hersteller für medizinische Verbrauchsgüter

Ausgangslage

  • Mittelständischer Hersteller medizinischer Verbrauchsgüter
  • Produktion in Deutschland, eigenen Außendienst
  • Im Portfolio eines Private Equity Fonds
  • Geschäftsführer/Gesellschafter setzen Wachstums-/Ertragssteigerungsprogramm auf

Aktivitäten CODEX Partners
Strategieentwicklung

  • Markt-, Wettbewerbsposition, Portfolioanalyse, strategische Wachstumsoptionen

Kostensenkung

  • Produktiv-/Gemeinkostenmaterial: Aufbau Einkaufsdatenbank, Ermittlung Alternativlieferanten, Ausschreibungen, Verhandlungen, Auswahl Lieferanten, Bedarfssteuerung
  • Personalkostensenkung: Leistungs-/Prozessoptimierung

Umsatzsteigerung

  • Einführung abgestufte Kundenbetreuung (ABCD-Segmente) nach Umsatz-bzw. DB-Potential
  • Einführung C-Kundenbetreuung durch Innendienst
  • Umstellung auf potenzialorientierte Vertriebssteuerung

Ergebnis CODEX-Projekt

  • Programm erfolgreich. Umsatzsteigerung: 3%-Punkte
  • EBITDA-Verbesserung: 5,3%-Punkte innerhalb von 12 Monaten

Entwicklung Kostenstruktur
- indexiert und in % vom Umsatz, 2007 - 2009 -

 

Hier können Sie unser detailliertes PDFzum Thema Medizinisches Verbrauchsmaterial herunterladen.

Für weitere Informationen zu CODEX Partners und zu unseren Erfahrungen können Sie uns unter der Telefonnummer +49 (0) 89 388 690 10 oder per E-Mail kontaktieren.

Hier gelangen Sie zurück zur Übersicht unserer Projektbeispiele und hier zur Übersicht unserer Erfahrungen im Bereich Health Care.